Deko Boho Hochzeit

Wie dekoriere ich eine Boho Hochzeit?

Eine Hochzeit im Boho Stil definiert sich über einen unkonventionellen Stil, ein leichtes Lebensgefühl, d.h. das Brautpaar hält sich an keine normalen Regeln.
Boho ist eine Abkürzung und steht für Bohèmian, geprägt durch den Bohème. Der Begriff Bohème steht für einen kreativen Lebensstil intellektueller Gruppen mit unbürgerlichen Einstellungen im 19. Jahrhundert. Das lässt sich am besten mit der Hippiekultur vergleichen. Doch was hat das mit Hochzeit zu tun? Es geht darum, sich nicht an Konventionen festzuhalten, sondern so zu leben wie man mag, letztendlich auch so zu heiraten wie es einem gefällt.
Aber nicht nur in der Hochzeitsmode ist der Boho Style angesagt, sondern auch in der Deko begeistert er viele Freigeister. Ob ein bisschen Luxus oder ein bisschen Hippie, ein bisschen ausgeflippt, etwas orientalisch oder Ethno, der Boho Style vereint viele Stile und macht daraus einen coolen Trend. Wir erklären wie du diesen Style einfach für deine Hochzeitsfeier umsetzen kannst.

So gestaltest du deine Hochzeit im Boho Look!


Grundlage für die Deko sind warme Farben. Weiß als Farbe für die Hochzeit tritt in den Hintergrund, Farben sind in der Boho Welt willkommen und zeigen Freude und Lebenslust ob im Brautstrauß oder auf der Festtafel. Ob Boho gepaart mit Hippie Einflüssen, Ethno-Styles oder Luxus – Boho ist letztendlich eine Mischung aus allem.
In der Hochzeitsdeko verwendest du am besten Accessoires aus Kraftpapier und Jute, kombinierst Windlichter mit Lampions und dekorierst das Ganze mit wilden Blumen. Zu einer Hippie-Hochzeit gehören auch Girlanden und Pompons, die dem Raum eine besondere Atmosphäre verleihen. Wunderschöne wilde Blumensträuße sind das Centerpiece auf der Festtafel deiner Hochzeitsfeier. Blumenkränze im Haar spiegeln eine unkonventionelle Haltung und Denkweise. Geht es mehr in die Richtung Ethno und orientalisch, so darf es nicht an Kissen in allen Größen, Farben und Formen sowie Baldachine und Teppichen fehlen. Große Sitzkissen und niedrige Tische sorgen für orientalischen Flair.
Eine Candy Bar lässt sich perfekt in die Boho Deko integrieren. Kombiniert mit der Kuchentafel ergibt sich für den Nachmittag ein wunderschöner Sweet Table bestückt mit leckeren hausgemachten Kuchen, Cake Pops und Muffins und dem Trend entsprechend eine Naked Wedding Cake. Naked Wedding Cakes sind Hochzeitstorten ohne Fondanthülle oder Buttercreme. Diese Hochzeitstorten werden mit frischen Früchten und bunten Blumen verziert.
Für die romantische Beleuchtung einer Boho Hochzeit wirkt das Kerzenlicht am natürlichsten. Ihr solltet möglichst auf kaltes Licht verzichten und wenn möglich keine grellen LED Strahler oder Neon-Röhren verwenden. Durch das kalte und zu helles Licht zerstört ihr die lässige und doch romantische Boho Stimmung. Darum achtet, dass ihr möglichst warme Lichtquellen einsetzt und es lieber ein wenig dunkler haltet. Hier könnt ihr schon bei eurer Location Wahl darauf achten, dass die Räumlichkeiten mit natürlichem Licht gut beleuchtet sind und ihr hier erstmals wenig nachhelfen müsst. Für die Abendstunden eignen sich dann viele bunte Kerzen, Lichterketten und Lampions, um die romantische und lebensfrohe Stimmung hervorzuheben.
Bringt eure Gäste mit den passenden Einladungen auf den Geschmack für eure Boho Hochzeit. Hier könnt ihr eurer Phantasie wieder freien Lauf lassen und ganz nach eurem Geschmack agieren. Wählt bunte Farben die ihr mögt, verschiedene Muster oder auch eine Blumendeko, Schleifchen und Spitze sind erlaubt. Mit einer individuell designten Einladung zu eurer ganz persönlich gestalteten Boho Hochzeit weckt ihr schon mal die lockere Stimmung eurer Gäste, sich auf eine ganz unkonventionelle Boho Hochzeit zu freuen.
Als Gastgeschenke kommen immer selbst gemachte Dinge ganz gut an, wie beispielsweise selbstgemachte Marmelade oder bunte Süßigkeiten in einem Gläschen oder Jutesäckchen verpackt. Hier ist auch wieder Kreativität gefragt und mit originellen Verpackungen und Verzierungen könnt ihre euren Gästen im Prinzip mit allem eine kleine Freude bereiten. Auch hier kommen die bunten Farben und die verschiedenen Boho Dekoelemente wieder zum Vorschein. Also seid kreativ und lasst euren Geschmack freien Lauf.
Bezüglich der Musik und des Hochzeitsprogramms ist bei einer Boho Hochzeit nichts festgelegt. Ihr sucht die Musik ganz nach eurem Geschmack aus, egal ob DJ oder Live-Band, hier ist alles möglich. Sprecht euch mit euren Trauzeugen ab, was ihr an eurer Hochzeit möchtet. Viele Spiele und Showprogramm oder eher recht unbefangenes Beisammensein mit wenig Tam Tam. Eure Hochzeit soll hier ganz nach eurem Geschmack stattfinden. Auf einer Boho Hochzeit gibt es keine Netiquette, an die ihr euch strickt halten müsst.  

Das Hochzeitskleid im Boho Stil


Das Hochzeitskleid steht auch bei einer Boho Hochzeit im Vordergrund und jeder ist gespannt, in was für einem Kleid die Braut sich an diesem Tag präsentiert. Brautkleider im Boho Stil fallen fließend und leicht aus, Reifröcke und Corsagen sind hier gewöhnlich nicht zu finden. Boho Hochzeitskleider erinnern oftmals an den Hippie Style aus den 70ern und lassen die Braut trotz wenig Klim Bim im Glanze erstrahlen. Der natürliche Look steht auch hier wieder im Vordergrund und kann mit ein wenig Spitze hervorgehoben werden. Boho Kleider bieten der Braut bei einer Gartenhochzeit eine tolle Bewegungsfreiheit und  garantieren auch bei sehr sommerlichen Temperaturen ein leichtes und bequemes Tragegefühl. Für den Haarschmuck eignen sich Blumenkränze oder auch Schleierkraut. Diese geben dem ganzen Boho Look wieder die Florale Note. Die Blumen können bunt oder auch einfarbig sein, wie es der Braut am besten gefällt. Hier lassen sich auch wieder gut die Dekofarben der Hochzeit widerspiegeln.  Als Brautstrauss eignet sich ein bunter Strauß an Wildblumen, um die lockere und ungezwungene Boho Atmosphäre auszudrücken.


Kurz gesagt: Eine Boho Hochzeit kann im Grunde ganz nach dem Gefallen von Braut und Bräutigam gestaltet werden. Hier gibt es quasi keine Regeln an die es sich halten muss. Alles ist erlaubt, ganz nach ihrem Geschmack. Bei einer Boho Hochzeit lassen sich verschiedene Stile sehr gut miteinander kombinieren, um eine lockere Atmosphäre zu schaffen.  

Bilder: Yulia Sverdlova

Ich wünsche euch viel Spaß beim Gestalten eurer Boho Hochzeit.

Eure Judith

Hochzeitsplanerin

das Hochzeitshaus

Bund deutscher Hochzeitsplaner